Pünktlich zum Ferienstart: unser neues Versandangebot

Sommer, Sonne, Urlaub – doch in diesem Juli ist alles anders. Das Wetter erinnert an April, und Wegfahren ist irgendwie schwierig. Um Ihnen daher auch in der Urlaubszeit und darüber hinaus besseren und schnelleren Service anzubieten, haben wir unser Versandangebot überarbeitet.

Ab sofort haben Sie für den Versand innerhalb Deutschlands die Wahl zwischen verschiedenen Versandarten. Wir bieten Ihnen weiterhin den kostenlosen Versand mit DHL an. Die Regellaufzeit der Pakete auf diesem Wege beträgt je nach dem Zustellgebiet etwa zwei bis vier Werktage. Eine neue Option ist der Versand mit UPS, dort dauert die Lieferung etwa einen bis zwei Werktage, wiederum je nach Lieferziel. Sollte es dringend sein, haben Sie auch die Möglichkeit, einen Expressversand zu bestellen. Dieser läuft ebenfalls über UPS und wenn Sie bis 14 Uhr eines Werktages bestellen, erhalten Sie Ihre Lieferung garantiert am nächsten Werktag (außer Samstag).

Für den Versand ins europäische Ausland gibt es ebenfalls Verbesserungen. Grundsätzlich ändern wir unseren Versandpartner und arbeiten nunmehr für Europakunden mit UPS zusammen. Lediglich Pakete in die Schweiz werden weiterhin mit DHL ausgeliefert. Unsere österreichischen Kunden können sich freuen: für die Alpenrepublik sinkt die Versandgebühr.

Wir wünschen Ihnen trotz allem einen schönen Sommer und würden uns freuen, Sie als Kunden neu oder wieder begrüßen zu dürfen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.